Aktivcamp Pflege 2017 – Nicht quatschen, machen!

Aktivcamp Pflege 2018

Aktivcamp Pflege 2017 – Nicht quatschen, machen!

Das war das Aktivcamp Pflege 2017

“Kreativ, innovativ” und “wahnsinnig lebendig, produktiv und anregend” – so beurteilten TeilnehmerInnen des Aktivcamps Pflege die Atmosphäre dieses Tages.

Am 27. Oktober 2017 trafen sich im betahaus in Berlin-Kreuzberg Menschen aus allen Bereichen der Pflege und diskutierten auf Augenhöhe.

Ob Pflegedirektorin, Pflegepolitikerin, Auszubildender oder Pflegebloggerin, Leiter eine ambulanten Pflegedienstes, Pflegepädagogin oder Krankenpfleger – an diesem Tag standen alle im Mittelpunkt und sprachen miteinander. Es gab keinen Unterschied zwischen Podium und Publikum, denn Lösungen in der Pflege sind nur möglich sind, wenn wir anerkennen, dass jeder einzelne ein Experte oder eine Expertin ist. Das ist die Grundannahme des Aktivcamps.

Das Engagement und der Wille zu verändern, die Begeisterung der Beteiligten, mit der sie ihre Sichtweise einbrachten, zeigen uns: Wir sind auf dem richtigen Weg!

Sie möchten mehr Informationen? Hier gibt es Details zu den Themen unseres Aktivcamps 2017, zum Konzept und zur Planung für 2018. 

Wer mag, kann sich gerne für eine Einladung vormerken lassen!

Was wäre Ihr Thema – was möchten Sie in der Pflege voranbringen? Schreiben Sie mir gerne einen Kommentar oder eine Nachricht.

Ihre

Keine Kommentare

Kommentare