Gute Pflege ist möglich: Interview mit Helmut Wallrafen

Helmut Wallrafen

Gute Pflege ist möglich: Interview mit Helmut Wallrafen

 

Respekt ist das Wichtigste im Umgang mit Menschen, seien es Pflegebedürftige oder Pflegekräfte, sagt Helmut Wallrafen. Er arbeitet seit rund 40 Jahren in der Altenpflege, leitet seit 1995 die Sozial-Holding Mönchengladbach und hat sich seine lebensfrohe und kämpferische Einstellung bewahrt. Als Führungskraft bleibt er nah an seinen Mitarbeitern und findet: Niemand muss schlechte Pflege akzeptieren. Jeder kann etwas dafür tun, seine oder ihre eigenen Vorstellungen von guter Pflege umzusetzen.

Warum wir lieber über gute Pflege als über Skandale reden sollten, wieso er jeden Morgen vom Pförtner bis ins Büro im dritten Stock mindestens 30 Minuten benötigt und weshalb jeder Tag der Schönste in seinem Leben ist, erfahren Sie ebenfalls in diesem Podcast.

#PolitiktrifftLeben

Keine Kommentare

Kommentare