Alter, Pflege und die Grünen Alten

Alter, Pflege und die Grünen Alten

 

Meine heutige Gesprächspartnerin Antonia Schwarz ist Sprecherin der Grünen Alten, Medizinsoziologin, war als Krankenschwester und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bundestag tätig und kümmert sich um ihre pflegebedürftige Mutter: Das Thema Pflege kennt sie aus vielen Perspektiven.

Für meinen Podcast „Politik trifft Leben“ hat sie mir erzählt, warum sie sich für alte Menschen einsetzt und welche Erfahrungen sie persönlich und als politisch Aktive mit dem Thema Alter und Pflege macht. Es geht um die Bedeutung sozialer Kontakte und der Selbstständigkeit im Alter, um barrierefreies Wohnen zuhause, persönliche Netzwerke und politische Lösungen und um den früheren Renteneintritt für Pflegekräfte. Mit ihrer eigenen Krankheit hat sie sich auseinandergesetzt und sie zum Anlass genommen, ihre Lebenssituation im Alter bewusst zu planen.  „Morgen ist ein neuer Tag“ ist ihr Lebensmotto. Denn nach schlechten Tagen kommen auch immer gute.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Hören und freue mich über Kommentare!

Ihre

Elisabeth Scharfenberg

Keine Kommentare

Kommentare