Pflege macht Schule – ein Projekt von Leonie Emmerich

Leonie Emmerich

Pflege macht Schule – ein Projekt von Leonie Emmerich

 

Es störte sie, dass viele Menschen ein falsches Bild vom Pflegeberuf haben. Und sie wollte das ändern. Leonie Emmerich kam mit der Idee für ihr Projekt „Pflege macht Schule“ zum Aktivcamp 2017 und legte danach sofort los: Sie machte ihr Projekt sichtbar auf einer Webseite und in den sozialen Medien, sie fand Mitstreiter, nahm Videos auf und stellte sich selbst bei Veranstaltungen ans Mikrofon. Alles, um der Pflege ein Gesicht zu geben und insbesondere Schülern zu zeigen: Dies ist ein toller Beruf. Ein anspruchsvoller Beruf, der einem viel abverlangt und der viel Wertschätzung verdient hat.

 

Das Aktivcamp Pflege hat ihr viel Schwung und Energie gegeben, um aus ihrer Idee ein erfolgreiches Projekt zu machen, das unter anderem vom Bundeswettbewerb zum besten Pflegeschüler unterstützt wird. Wie das genau ablief und was sie motiviert, welches Feedback sie von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bekommen hat und wie sie weitermachen möchte, das erfahrt ihr im heutigen Podcast-Gespräch.

Leonie war beim Aktivcamp Pflege 2018 wieder dabei und hat vielleicht andere inspiriert. Ich freue mich immer auf ein Wiedersehen und wünsche ihr weiterhin alles Gute für Pflege macht Schule!

Hier findet Ihr alles zum Projekt von Leonie:

Ihren Beitrag zum Thema “Pflegeausbildung oder lieber was Cooles machen?” findet ihr in meinem neuen Buch “Pflege ist stark – Gelebte Ideen und Zukunftsimpulse”, jetzt bestellbar beim Vincentz Verlag.

Webseite: https://pflegemachtschule.com/

Facebook: https://www.facebook.com/pflegemachtschule/

Twitter: https://twitter.com/pflegeXschule

Instagram: https://www.instagram.com/pflegemachtschule/

Und hier gibt es alle Informationen zum Aktivcamp Pflege 2018:

https://team-scharfenberg-online.de/aktivcamp2018/

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Team Scharfenberg

Keine Kommentare

Kommentare

X

Bitte bestätigen Sie hier unsere Datenschutzbestimmung

Sie können Ihre bevorzugten Einstellungen festlegen und in der Erklärung zum Datenschutz alle Informationen einsehen

Datenschutzerklärung |
  • Wir nutzen auf unserer Webseite Technologien wie zum Beispiel Coockies, um social Media Funktionen anzubieten und den Traffic zu analysieren. Durch eine Bestätigung stimmen sie dem Einsatz und unserer Datenschutzbestimmung zu. Sie können diese Einwilligung jederzeit in den Einstellungen konfigurieren oder zurücknehmen.

  • Funktionale Daten (erforderlich)

    Funktionale Cookies sind technisch bedingt und regeln zum Beispiel Logins und persönlich getroffene Einstellungen auf unsere Website. Solche Cookies stehen Drittanbietern nicht zur Verfügung und enthalten keine personenbezogenen Daten.

  • Analyse Daten

    Mit Tools wie Google Analytics analysieren wir die Website-Nutzung, um unsere Leistung messen und Inhalte verbessern zu können.

  • Sie können Ihre bevorzugten Einstellungen festlegen und in der Erklärung zum Datenschutz alle Informationen einsehen

    Datenschutzerklärung

  • Diese Webseite hat folgende Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert.

Datenschutz wird initialisiert ...
Fehler. Ihr Sicherheitstoken ist ungültig. Bitte aktualisieren Sie die Seite.