Elisabeth Scharfenberg

Interview zur Pflegeberufereform bei Phoenix

Katerstimmung nach Pflegeberufereform

Nun ist sie beschlossen, die Pflegeberufereform. Die eierlegende Wollmilchsau der Pflege. Wird nun endlich alles gut? Ich hab da so meine Zweifel.Zum einen ist keiner glücklich mit diesem windigen Kompromiss. Diejenigen, die für die Generalistik sind, genauso wenig wie die Gegner. Ich habe Stimmen gehört, die sagten: Egal was kommt,...

Continue Reading
Podcast mit Yvonne Falckner, Roger Konrad und Marcus Jogerst-Ratzka

Aktiv für die Pflege: Interview mit “Pflege in Bewegung” und “Care Slam”

In der letzten Sitzungswoche Ende Juni waren engagierte Gesprächspartner bei mir im Bundestagsbüro zu Gast:Eine gelernte Krankenschwester und freie Dozentin, die Pflegenden eine Bühne und ein Mikro bietet, damit sie in die Öffentlichkeit gehen: Yvonne Falckner.Ein Altenpfleger, der aus Liebe zu seinem Beruf diesem zeitweise den Rücken kehrte: Roger Konrad.Ein...

Continue Reading
Der Ton macht die Musik - Gespräche bei Facebook

Der Ton macht die Musik

Der Ton wird rauer – ich bemerke das an vielen Orten. Aber am rauesten wird er dort, wo Menschen miteinander kommunizieren, die sich gar nicht persönlich kennen. Das Internet ist ein wahres Biotop für diese Kommunikation. Ein Ort, der mir hier besonders auffällt, ist Facebook. Da ist man auch schon mal...

Continue Reading
Tag der Pflege 2017

Deutliche Worte in der Pflege

Die Pflege an sich ist sehr oft sehr ruhig. Auch wenn es um die eigenen Belange geht.Wenn es darum geht, darauf hinzuweisen, dass der Pflegekräftemangel im täglichen Arbeitsalltag kaum mehr zu kompensieren ist. Dass der Druck immer höher wird und die persönliche Unzufriedenheit sich mehr und mehr in Frust auswächst....

Continue Reading
Wie gründet man einen Pflegestammtisch?

Wie gründet man einen Pflegestammtisch?

 Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sind mit vielen Fragen und Herausforderungen konfrontiert. Sie sind auf gute Versorgung vor Ort angewiesen, auf die richtigen Informationen – und auf Austausch mit Gleichgesinnten.Zum Beispiel bei einem Pflegestammtisch. Doch wer kann ihn gründen, was braucht man dafür, wie findet man Themen und AnsprechpartnerInnen? Das habe...

Continue Reading
Wann ist später?

Wann ist später?

 Ferne Länder bereisen, sich mit seinem Hobby selbständig machen, ein Buch schreiben, endlich richtig fotografieren lernen, einen Kochkurs machen oder eine neue Sprache lernen - Pläne und Träume sind vielfältig. Meistens haben wir dafür jedoch keine Zeit und die Antwort lautet: Später. Später mache ich das einmal.Geht Ihnen das auch...

Continue Reading
Leerer Plenarsaal = kein Interesse?

Warum ist der Plenarsaal so leer?

„Das Thema interessiert ja keinen. Es hört mal wieder niemand zu. Wofür werden die Herrschaften eigentlich bezahlt. Die vielen freien Plätze sagen ganz deutlich, wie ernst wir Pflegekräfte genommen werden!“Das waren nur einige Reaktionen, als ich meine Bundestagsreden zum Thema Pflege ins Netz gestellt habe. Und es stimmt: Die Pflege...

Continue Reading

Ran an die Netzwerke! Interview mit Claudia Plaum

 Nicht nur beim Thema Gehalt werden noch immer Unterschiede zwischen Männern und Frauen gemacht. Es werden im Beruf oft andere Maßstäbe angelegt, andere Kriterien bewertet. Da ruft ein amerikanischer Präsident seine weiblichen Angestellten dazu auf, sich "wie Frauen" anzuziehen. Da ist es eine Schlagzeile wert, dass Claudia Roth bei einer...

Continue Reading

Lücken in Frauenbiographien: Gender Care Gap

Mit der Geburt des ersten Kindes wird alles anders. Bis dahin wurde gemeinsam gekocht und abwechselnd geputzt, plötzlich stecken die Frauen wieder in alten Rollenbildern fest. Sie übernehmen die Kindererziehung und „das bisschen Haushalt“ gleich mit. Wird die Schwiegermutter pflegebedürftig fühlen sie sich auch dafür zuständig. Unbezahlte Sorgearbeit ist Frauensache...

Continue Reading